DAUERANKERER POLITISCHE WORTSCHÖPFUNGEN UND WEITERER GENDER*GAGA DER SPD LICHTENBERG

Quelle: http://www.karlshorst-online.de

Kennen Sie Dauerankerer? Keine Sorge, wir auch nicht. So und ähnlich sieht der Sprachgebrauch nebst Priorität der SPD Lichtenberg aus. „Neben dem Gender*sprech-Blödsinnsantrag vergangener BVV-Sitzungen ein weiterer Höhepunkt von Wortschöpfungskreation der Lichtenberger SPD!“ erklärt der AfD-Fraktionsvorsitzende Dietmar Drewes zum Antrag. „Es ist schade, wenn selbst gute Sachthemen durch solche ideologische Terminologie zur Nebensache werden. Die …

Erfahren Sie mehr →

„Sprachpolizei“ in der BVV Lichtenberg schlägt wieder zu

gender

Die sich selbst zur Sprachpolizei der BVV Lichtenberg berufen fühlende Fraktion von Bündnis 90 / Die Grünen – ihr gehören immerhin ganze fünf von 55 Mitgliedern der BVV an – führt ihren Kreuzzug zur „politisch ideologischen Korrektur“ der deutschen Sprache weiter fort. In den Sitzungen sollen nun unbedingt „quotierte Redelisten“ eingeführt werden. Ob es sich …

Erfahren Sie mehr →

Leichte Lücken bei der Berichterstattung der „Berliner Woche“

bvv_lichtenberg_2017-01-19_4854

Einige regionale Medien stellen nach wie vor unter Beweis, dass es bei der Berichterstattung über Themen, in die die AfD involviert ist, zu Lücken kommt. Ob diese Lücken aufgrund mangelnder Qualität des jeweiligen Berichterstatters erfolgen oder mit voller Absicht gezielt „eingestreut“ werden, ist dabei unerheblich. Nachweislich defizitäre Arbeit von Medienvertretern hat stets ein gewisses Geschmäckle …

Erfahren Sie mehr →

AfD-Kandidat zum Stadtrat gewählt

elischewski_stadtrat

Die BVV Lichtenberg hat in ihrer Januar-Sitzung den von der AfD-Fraktion vorgeschlagenen Kandidaten Dr. Frank Elischewski zum Stadtrat gewählt. Im zweiten Wahlgang erhielt er die erforderliche Mehrheit an Ja-Stimmen seitens der BVV. Dr. Elischewski ist 49 Jahre alt, promovierter Biologe, verheiratet und Vater eine Tochter. Seit 2014 ist er in der AfD politisch aktiv und Schatzmeister des …

Erfahren Sie mehr →