vorstand afd lichtenberg

Der Bezirksverband der AfD Lichtenberg hat heute turnusgemäß seinen neuen Vorstand gewählt. Dr. Marius Radtke wurde als Sprecher ebenso in seinem Amt bestätigt wie Karsten Woldeit als Erster Stellvertrender Sprecher. Neuer Zweiter Stellvertretender Sprecher ist Dr. Frank Elischewski, der sein Amt als Schatzmeister an den nun dazu gewählten Hartmut Nass in zuverlässige Hände übergibt.

Zu Beisitzern wurden Irina Pierenz, Marianne Kleinert, Dietmar Drewes, Uwe Dinda und Danilo Heinz gewählt. Als Rechnungsprüfer wurden Gisela Starke und Ludmilla Pütsch per Akklamation von der Versammlung benannt.

Weiterer Punkt der Versammlung war die Wahl des AfD-Direktkandidaten im Wahlkreis 86 für die am 24. September 2017 stattfindende Bundestagswahl. Dr. Marius Radtke wurde mit großer Zustimmung von den Versammlungsteilnehmern mit dieser Aufgabe betraut.

In seinem Schlusswort dankte der alte und neue Sprecher des Bezirksverbandes allen Beteiligten für die gute Zusammenarbeit und gab der Hoffnung und dem Wunsch Ausdruck, dass dieses gute Klima auch in der Zukunft als Basis und Beispiel  für das Miteinander in der politischen Arbeit dienen wird.