Immer öfter werden Weihnachtsmärkte in „Lichtermärkte“ umbenannt

Der Besuch eines Weihnachtsmarktes in Berlin und anderen deutschen Städten ist spätestens seit dem islamisch motivierten Terroranschlag von Anis Amri am 19. Dezember 2016 am Breitscheidplatz bei den meisten an einem Besuchern interessierten Menschen mit gemischten Gefühlen verbunden. Seit Merkels Alleingang im September 2015 und den damit verbundenen Folgeerscheinungen mutieren diese Weihnachtsmärkte nach und nach …

Erfahren Sie mehr →