Störer bei AfD-Veranstaltung

Die AfD-Fraktion hatte für Montag, den 23. September 2019, zu einem Bürgerdialog in den Ratssaal eingeladen. Neben rund zwei Dutzend Bezirksverordneten und Bürgern erschien auch eine 17 Personen umfassende Gruppe, angeführt von einem alten weißen Mann. Die Gäste führten sich furchtbar auf. Sie verweigerten jeden konstruktiven Dialog, störten durch Zwischenquatschen, Beleidigungen, Klappern und sinnloses Klatschen. …

Erfahren Sie mehr →